Kreuzen oder lieber nicht?

  • Hallo ihr,


    Was würde passieren wenn ich ein RS. moskauer / pink Männchen mit einem RS. moskauer filigran gelb Weibchen kreuzen würde ? (unterschiedliche Stämme)


    würdet ihr mir eher davon abraten, was wären die wahrscheinlichen Resultate so?


    freue mich auf eure Antworten,


    liebe grüße,
    Thomas

    Versuche das zu bekommen was du liebst, sonst bist du gezwungen das zu lieben was du hast.
    - Shaw -

  • "Michael" schrieb:

    welches Ziel verfolgst Du mit der Kreuzung?


    Michael


    eigentlich fehlen mir nur die passenden Weibchen ;-)


    allerdings klingt Thorstens Aussage auch interessant..., schauen wir mal... also Resultate wären unscheinbare "graue" ^^?

    Versuche das zu bekommen was du liebst, sonst bist du gezwungen das zu lieben was du hast.
    - Shaw -

  • Hallo Thomas,


    die Kreuzung bringt nichts. Rundschwanz Pink Moskauer sind genetisch Triangel Guppys die wg. der pinken Grundfarbe keinen Triangel entwickeln.


    Ergo bekommst Du in der F1 verkorkste graue Moskauer Trinagel mit schlechtem Muster in der Beflossung!


    Besser wären Weibchen aus einen Triangel grauen Moskau Blau Stamm wenn die pinken Original-Weibchen nicht verfügbar sind.


    F1 wären wieder blaue Moskauer Triangel deren Weibchen Du mit dem Vater zurückkreuzen kannst...ODER... Du besorgst Dir passende Pink Moskau-Weibchen.


    z.B. bei http://www.guppyheike.de

    "I haven't lost my mind; it's backed up on tape somewhere!"

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Claus ()