Wann zieht denn dglz.de hier hin um?

  • Mh... alles unter einem Dach wär schon praktisch. Und so netter neuer modischer dem Zeitgeist entsprechendem fast schon standardisierter Webauftritt, in dem man sich ohne weiteres sofort zurecht findet sowieso. ;)


    Stell dir mal vor, der Admin hier wäre fertig, hätte auf einmal nichts mehr zu tun... kaum zu verantworten!
    Der fühlt sich dann doch bestimmt ...frustriert...
    ...überflüssig...
    .......ungewollt......
    ............. e i n s a m ........... :shock:



    Thorsten, halt aus! :mrgreen:



    Gruss
    Stephan


    PS: das permanente Ausloggen geht mir ziemlich auf die 12. :?

  • Ach, DAS ist der Vorteil vom InternetExplorer...


    Also dann befinden wir uns also hier auch auf einer "für den Internet Explorer optimierten" website? Freiwillige Selbstbeschränkung...


    Genug dazu.

  • Nein, die Seite ist nicht für IE 8 optimiert, sie funktioniert auch unter IE 7 und vor allem unter Firefox, den ich sowieso vorziehe.


    HH

  • "harroh" schrieb:

    Firefox, den ich sowieso vorziehe.


    HH


    Schon allein AdBlock macht den FF sehr sympathisch, von der Sicherheit reden wir erst gar nicht.
    Man kann ihn nur empfehlen. Auch der IE 8 kommt in keinster Weise an den FF in der neuen Version heran!


    Gruß
    hapeen

  • "harroh" schrieb:

    Wir wollen dglz.de neu aufbauen, aber das wird bis Ende Oktober dauern.


    HH



    Wartet doch einfach noch nen guten Monat! Probleme mit dem Ausloggen hab' ich übrigens auch nicht... oder fehlt mir einfach nur das nötige Problembewusstsein?

  • Ist nicht schlecht, aber mir fielen zwei Dinge sofort auf: Man muss scrollen, um die gesamte Seite zu lesen und man kann das Veranstaltungsplakat nicht anklicken. Ansonsten sicher eine Inspiration.


    HH

  • "harroh" schrieb:

    Ist nicht schlecht, aber mir fielen zwei Dinge sofort auf: Man muss scrollen, um die gesamte Seite zu lesen und man kann das Veranstaltungsplakat nicht anklicken. Ansonsten sicher eine Inspiration.


    Das Plakat ist sehr schön gemacht und macht was her, kann es hier in gross betrachten. Aber hast recht, klickbar wäre dann doch besser als das Winz-Bild, das man kaum erkennen kann.


    Na ja, scrollen muss man hüben wie drüben. Bei einem Neukauf eines Desktop-Displays würde ich aber mittlerweile auf leichte Schwenkbarkeit achten, um möglichst viel einer Website möglichst im Ganzen betrachten zu können. Früher war das noch ein Thema, als Desktop Publishing für jeden erreichbar und ein Hype wurde.
    Leider "vergessen" es immer mehr Webdesigner, darauf zu achten, dass eine Seite nicht endlos sein sollte, was in Zeiten von Netbooks evtl gar nicht mehr in Betracht gezogen wird. Da muss eh elend lang gescrollt werden.


    Grüsse
    Stephan